Schlagwort-Archive: os x

OS X: gimli unter Mavericks installieren – markdown2pdf

Nach längerem Suchen nach einer Lösung um Markdown Files nach PDF zu konvertieren bin ich auf Gimli gestoßen. Unter Ubuntu war dies leicht zu installieren und man konnte schnell Ergebnisse damit erzielen.

Unter OS X Mavericks 10.10 war dies nicht ohne weiteres möglich. Beim Aufruf von „gem install gimli“ kam es immer zu einer Fehlermeldung. Die erste Suche führte in die falsche Richtung und Grund waren immer die fehlenden Xcode Commandline Tools aufgeführt mit fehlendem gcc Compiler.

Bei mir hat ein Update auf den aktuellen Ruby Version Manager sowie eine aktuelle Ruby Version Abhilfe geschaffen.

gimli ist erfolgreich installiert. Nun ist es ein leichtes aus mehreren Markdown Dateien automatisiert ein PDF erstellen zu lassen.

 

OS X installieren ohne optisches Laufwerk und ohne Medium und dann? => Liondiskmaker

Ich hatte mir schon seit Ewigkeiten keine Gedanken mehr über eine Neuinstallation gemacht. Seit Mac OS X 10.x wird von dem einen Rechner auf den anderen migriert bzw. ein Time Machine Backup verwendet.

Nach diversen Rechnern bei denen Apple so nach und nach das optische Laufwerk weg gelassen hat, und auch durch die Tatsache dass neuere OS X Versionen nur noch über den App Store geladen werden können, kann es unter Umständen schwierig werden seinen Rechner neu aufzusetzen.

So sitze ich nun da mit einem Mac mini ohne optisches Laufwerk und die letzte OS X Version, wie soll es auch anders sein, existiert nur noch als Download. Wie sollte man in so einem Fall den Mac neu installieren? Ganz ehrlich gesagt mein Mac mini schnurrt wie eine Katze, aber was ist wenn doch mal die SSD ihren Geist aufgeben sollte? Verwöhnte Zeiten sage ich nur…

Um es kurz zu machen, hierfür gibt das geniale Tool Liondiskmaker dass den OS X Installer auf ein bootbares Medium kopiert. Wahlweise kann das eine DVD sein, eine externe Festplatte, ein USB Stick oder sogar eine SD Karte!

Einfach nur Top! Kann ich nur weiter empfehlen.

OS X: Seiten mit wget als offline Version herunter laden

Am besten den Packagemanager Homebrew installieren. Mit installiertem Homebrew wget installieren:

Und im Anschluss mit wget die Seiten herunterladen:

Genauere Optionen den manpages entnehmen.

Alternativ gibt er hier noch ein interessantes Tutorial: Install and Configure wget on OS X Mavericks 10.9 and fix SSL GNUTLS error.

PHP: OS X und PHP 5.3, 5.4, 5.5

Was für ein Traum! Diese Seite ist wirklich Gold wert, denn dort sind binary packages zur Installation von diversen PHP Versionen (5.3, 5.4, 5.5) für Mac OS X vorhanden. Die Installation ist Mega einfach.

Diverse goodies sind mit installiert, x-debug usw. Die Dokumentation beantwortet die wichtigsten Fragen wie z.B.