iOS: iPod Touch 2G kein Wifi?

Der iPod Touch 2G meiner Tochter konnte plötzlich keine korrekte Verbindung mehr mit dem WLAN aufbauen. Dieser hatte zwar eine Verbindung zum Wlan-Router, aber seltsamerweise keine Verbindung ins Internet.

Auf der Suche zu einer Problembehebung im Internet, wird man sehr schnell fündig. Dieses Phänomen ist auch bei einigen iPhone Modellen bekannt. Vom einfachen zurücksetzen der LAN Einstellungen, Packages die einen fix bei gejailbreakte Geräten installieren bis zu sehr waghalsigen Praktiken, wie das Gerät ins Eiskühlfach legen oder sogar auf einer Herdplatte zu erhitzen um eventuelle Wackler oder kalte Lötstellen wieder „gerade zu biegen“ sind mit dabei.

Meine Fehlerbehebung war dagegen schon fast banal, wenn nicht sogar sehr fragwürdig. Meine Tochter hatte den iPod für längere Zeit in der Schublade liegen und dieser war entladen. Dabei war auch Datum/Uhrzeit nicht mehr korrekt eingestellt. Nachdem dieses korrigiert war konnte über Wifi wieder ganz normal auf das Internet zugegriffen werden?

Die unergründlichen Tiefen der Technik ;o)

TYPO3: Extbase – alternatives Fluid Template in der Controller Action

Manchmal ist vielleicht nötig programmatisch in der Extbase Controller Action ein anderes FLUID Template zu laden.

TYPO3: tt_content über cObj holen, auch als Viewhelper

So, jetzt wird es mal langsam Zeit auch die anderen Kategorien zu füllen. Dieses mal ist es nur ein kurzer Snippet um über das cObj Elemente aus der tt_content zu ziehen.

In Extbase kann das natürlich auch sehr schön über einen Viewhelper realisiert werden ;-) Als kleine Fleißaufgabe könnte man diesen erweitern um auch die wrap Funktion des RECORDS Objektes zu unterstützen.

JavaScript: OOP in JS mit Namespace und simple inheritance

So, und in diesem Snippet geht es noch einen Schritt weiter. Der Unterschied zum letzten JS Post ist die Verwendung der Simple inheritance von John Resig.

Diese vereinfacht die Schreibweise und macht den Code übersichtlicher und strukturierter. Auch die Verwendung von prototype entfällt komplett.

In der Quintus HTML5 game engine wurde dieses Konzept noch ein klein wenig weiter getrieben, diesem werde ich aber hoffentlich bald auf die Schliche kommen, da ich dieses im Moment noch nicht ganz verstehe ;-)

JavaScript: OOP in JS mit Namespace

Im letzten JavaScript Post habe ich die Objektorientierung gestreift. Doch wie werden Objekte in einem Namespace bzw. einem über Objekt zusammengefasst?

Folgender kleiner Snippet soll dieses veranschaulichen. In diesem werden zwei Klassen zusammen gefasst. Auch hier wird wieder gezeigt wie man den Konstruktor oder Methoden der Elternklasse aufruft.

Javascript: OOP mit Javascript

Lange war Javascript für mich eine Skriptsprache die nur nebenbei fast unbemerkt im Browser lief. Bei einem kleinen Canvas Projekt (cangaja), das man ja mit Javascript programmieren muss, habe ich mich erst tiefer mit Javascript beschäftigt.

Und ich musste feststellen das Javascript unterschätzt wird (JavaScript: The World’s Most Misunderstood Programming Language). Diese Programmiersprache IST objektorientiert, vielleicht nicht komplett im Sinne von Java oder anderen streng typisierten OOP Sprachen.

Javascript ist in manchen Dingen genau das Gegenteil, aber die Grundzüge von OOP sind enthalten und ich habe für mich entschieden dass ich gut damit leben kann ;-)

Im Internet gibt es sehr gute Quellen dazu (Superclassy Inheritance In JavascriptSimple JavaScript Inheritance, usw.), wenn man ein bisschen sucht wird man schon fündig.

Aber die Entwicklung bleibt auch hier nicht stehen, wer kurz einen Blick in Kapitel 9.8 Objektorientierung in ECMAScript5 von „JavaScript Das umfassende Referenzwerk“ geworfen hat, weiß was die Uhr geschlagen hat ;-)

So nun genug geschrieben, jetzt müssen Snippets her, für mein schlechtes Gedächtnis. Und am besten noch nicht im ECMAScript5 style, der ist mir nämlich noch ein wenig zu hoch.

Folgend sind nun drei kleine Beispiele die fast ähnlich sind, aber sehr gut veranschaulichen wie OOP mit Vererbung in JS realisiert werden kann.

Im zweiten Beispiel ist die Eigenschaft parent die auf den prototype der Elternklasse zeigt.

Wieder nur eine kleine Änderung, die Objekterzeugung über Object.create().

Javascript: Ferientermine für den jQuery UI Datepicker

Der jQuery UI Datepicker ist eine feine Sache. Nur manchmal möchte man weitere Informationen zu den jeweiligen Tagen anzeigen.

Wenn der Datepicker initialisiert wird kann dies über die Option „beforeShowDay“ erledigt werden.

Innerhalb dieses Events kann jeder einzelne Tag beeinflusst werden. Als Eingangsargument wird das aktuelle Date Object übergeben.

Im zurück gegebenen Array wird die Darstellung des Tages gesteuert:

Folgend noch das kleine Snippet für die Ferientermine in Deutschland. Natürlich kann man die HD (Holiday) Klasse um eigene Methoden erweitern. Alle Angaben ohne Gewähr ;-)